Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Schülersprechtag

Der Schülersprechtag nach den Halbjahreszeugnissen bietet Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, mit ihren Fachlehrern ins Gespräch zu kommen und sich über individuelle Förderbedarfe in einzelnen Fächern beraten zu lassen. Somit ist dieser Tag eine sinnvolle Ergänzung zum Elternsprechtag. Die Schüler werden aufgefordert, selbst tätig zu werden und z. B. ihr Lernverhalten zu reflektieren und Leistungsschwächen aktiv anzugehen. Unterstützt werden sie dabei von ihren Fachlehrern. Schüler und Lehrer entwickeln gemeinsam einen Förderplan, der Ziele und Maßnahmen für das zweite Schulhalbjahr dokumentiert. Auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Stärken können von den Fachlehrern zum Schülersprechtag eingeladen werden, um Möglichkeiten der außerschulischen Förderung, z. B. durch die Teilnahme an Wettbewerben, auszuloten.