Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560
aus"Die Chaos-Chemiker" (MM 33/00)

Chemie

Warum das Schulfach Chemie?

Man kann viele Gründe angeben, sich mit Chemie zu beschäftigen. Sie reichen von “es ist ein intellektuelles Abenteuer” bis “man kann gut davon leben” oder sogar “man braucht’s für die Prüfung”. Aber die triftigste Antwort ist einfach.

Gegenstand der Chemie ist das Verhalten der Materie. Wir haben nur eine Welt, in der wir leben können. Wenn wir wissen wollen, wie wir sie verändern können, was wir nicht zu ändern vermögen, oder wenn wir einfach beurteilen wollen, was wir schon haben, dann müssen wir wissen, wie diese Welt funktioniert. 

Chemie ist das Fach, das uns die Antwort gibt. 

(aus “Chemie – eine lebendige und anschauliche Einführung” (Dickerson/Geis; VCH 1986))

Wie das Schulfach "Chemie"?

Am Marie-Curie-Gymnasium versuchen wir Schülerinnen und Schülern zu einem verantwortungsbewussten Handeln unter Berücksichtigung grundlegender Erkenntnisse der Chemie zu führen. 

Dabei müssen

  • Fachbegriffe sowie grundlegende Regeln und Gesetzmäßigkeiten der Chemie verstanden und sachgerecht angewendet,
  • typische Schritte zur Erkenntnisgewinnung kennengelernt,
  • chemiebezogene Sachverhalte in vielfältigen Zusammenhängen bewertet und
  • Informationen zu Fragen der Chemie und ihren Anwendungen beschafft werden.

(nach “Chemie heute”; (Asselborn u. a.; Schroedel 2016))

Die Inhalte für die einzelnen Jahrgangsstufen finden sich im schulinternen Curriculum.