Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Die Reit-AG

Die Reit-AG richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen, die behutsam an den Umgang mit dem Partner Pferd herangeführt werden wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber es ist natürlich auch möglich, seine bisherigen Kenntnisse weiter auszubauen. Wir versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten, möglichst individuell auf jeden Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin der Reit-AG einzugehen.

Unser Ziel ist es, allen Kindern umfassende Kenntnisse im Zusammenhang mit Pferden zu vermitteln. Deshalb werden sowohl Praxis- als auch Theorieeinheiten unterrichtet, wo unter anderem das Verhalten der Pferde beobachtet und der Umgang mit dem Pferd beim Putzen, Führen und Reiten erlernt wird. Aber auch die Pflege der Ausrüstung sowie das Frisieren und Bandagieren der Pferde wird geübt.

 

Die Reit-AG findet immer montags oder dienstags nachmittags am Ländlichen Reit- und Fahrverein Recklinghausen in Recklinghausen Börste statt. Frau Breitscheidel, die über einen Trainerschein im Reiten verfügt, leitet die AG und wird dabei von Frau Volger unterstützt. Für die Nutzung der Schulpferde und der Reitanlage muss jeder Teilnehmer der Reit-AG einen Beitrag von ca. 60 Euro im Schulhalbjahr entrichten.

Es ist nicht notwendig, dass eine komplette Reitausrüstung angeschafft wird. Jedes Kind sollte möglichst eine eng anliegende Hose (z.B. Leggins) und Gummistiefel mit Absatz anziehen sowie einen (Fahrrad-) Helm mitbringen. Uns wurden von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung einige Reithelme als Dauerleihgabe für die AG bereitgestellt. Somit ist es auch möglich, sich für die Dauer der Reit-AG einen Helm auszuleihen.


Die Sicherheit steht natürlich im Vordergrund, weshalb der Reitverein eine Haftpflichtversicherung für die Schulpferde abgeschlossen hat. Die Teilnehmer sind über den Gemeindeunfallversicherungsverband (GUV) gegen Unfälle versichert, da es sich um eine Schulveranstaltung handelt. 


Leider besteht zum Reitverein Recklinghausen keine günstige Busverbindung. Deshalb haben die bisherigen Teilnehmer Fahrgemeinschaften gebildet, um zur AG zu gelangen. 

 

Die Schulpferde und wir freuen uns auf euch!