Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Arbeitskreis Senegal

 „BILDUNG IST DIE STÄRKSTE WAFFE, MIT DER WIR DIE WELT VERÄNDERN KÖNNEN.“

Nelson Mandela

In diesem Sinne unterstützen wir, der Arbeitskreis Senegal am MCG, unsere senegalesische Partnerschule, das „Collège Mboutou Sow“ in Kaolack. 

Der Kontakt zwischen den beiden Schulen ist in den letzten Jahren immer intensiver geworden. Sowohl der senegalesische Schulleiter als auch sein Stellvertreter besuchten uns mehrmals in Deutschland. Wir selbst hatten zweimal in den letzten fünf Jahren zusammen mit Schülern die Gelegenheit eine sehr beeindruckende Reise in den Senegal zu erleben. Wir konnten uns persönlich davon überzeugen, dass das an unserer Schule durch den Senegalkalender-Verkauf und durch Sponsorläufe eingenomme Geld sehr sinnvoll (z.B. durch Anschaffung eines Kopierers und Computerfestplatten) genutzt wird. 

Der Arbeitskreis Senegal am MCG möchte das „Collège Mboutou Sow“ auch weiterhin tatkräftig unterstützen, indem er für die Übernahme von Patenschaften für Kinder aus benachteiligten Familien wirbt. Diese Kinder können durch unsere Spenden das Collège besuchen und haben dadurch bessere Zukunftschancen.

Unser persönlicher Ansprechpartner hier in Recklinghausen ist Rainer Haag, der die Patenschaften betreut und eng mit Walter Schorm, unserem ehemaligen im Senegal lebenden Kollegen, zusammenarbeitet. Beide besuchen die Patenkinder und die Schule in Kaolack regelmäßig.  

Wer mehr wissen möchte, kann sich gerne an den Arbeitskreis Senegal am MCG und hier stellvertretend an Irma Loos wenden. Natürlich freuen wir uns über jede Spende auf unser Senegalspendenkonto, denn so können wir den Kindern nachhaltig zu einer guten Schulbildung und qualifizierter Arbeit verhelfen.

Spendenkonto: Sparkasse Vest

IBAN: DE25 4265 0150 1113 1038 97

BIC: WELADED1REK