Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen treffen sich „Deutschlands größte Sprachtalente“ und zeigen in verschiedensten Fremdsprachen ihr Können und ihren Ideenreichtum. Im Wettbewerb mit anderen können Schülerinnen und Schüler mit Ausdrucksfähigkeit, Grammatik und Vokabelwissen punkten oder sprachliche Kreativität zeigen, allein antreten oder im Team ein gemeinsames Produkt erstellen. Wichtig sind Offenheit, Lust am Umgang mit Fremdsprachen und Interesse an fremden Kulturen. 

Träger des Wettbewerbs ist das Zentrum für Begabungsförderung „Bildung & Begabung“, gefördert von der Kultusministerkonferenz der Länder und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Schülerinnen und Schüler des Marie-Curie-Gymnasiums nehmen regelmäßig an den Solo- oder an den Teamwettbewerben in den Fächern Englisch, Latein und Französisch teil und haben in den vergangenen Jahren mehrfach Auszeichnungen und Preise für ihre Leistungen erhalten.

Weitere Infos unter folgendem Link: http://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/