Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Lo scambio, der Schüleraustausch nach Italien

Wir lernen fürs Leben nicht für die Schule?!

Das haben alle gemerkt, die an unserem letzten Schüleraustausch in Italien dabei waren. Plötzlich war sie da die „Dolce Vita“. Die „palazzi“ waren „bellissimi“, „l’atmosfera“ war „incredibile“, die Gastfreundschaft war „ottima“ und die „vocaboli“ waren plötzlich „molto utili“ (= nützlich“). Auch die erste Aufregung löste sich schnell in „aria“ auf und das „arrivederci“ am Schluss fiel allen schwer. Das, was ein paar Tage bei unseren Gastgebern in Italien bei unseren Schülerinnen und Schülern verändert haben, kann kein Klassenraumunterricht der Welt schaffen. Allora andiamo!

Einmal im Jahr haben die Schüler und Schülerinnen der EF und der Q1 die Möglichkeit an einem Austausch mit italienischen Partnern teilzunehmen. Die deutschen und italienischen Schülerinnen und Schüler wohnen in den Familien ihrer jeweiligen Austauschpartner. Tagsüber sind gemeinsame kulturelle Aktivitäten und Projekte innerhalb und außerhalb der Schulen geplant. Außerhalb dieser Unternehmungen verbringen die Austauschschüler ihre Freizeit in den Gastfamilien und im Freundeskreis der Schüler.

Unsere momentane Partnerschule, das „Liceo San Bellarmino“, liegt in der wunderschönen Toscana, im malerischen Städtchen Montepulciano. Diese Region bietet nicht nur eine Menge Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. Siena und Pisa, sondern betört auch durch ihre unglaubliche Schönheit. (Zitat einer Schülerin: „Oh mein Gott, ich habe noch nie so eine schöne Landschaft gesehen!“)