Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Labor

Für Forscher und Tüftler

Hier kommen Schülerinnen und Schüler, die gerne experimentieren, forschen und tüfteln, auf ihre Kosten. Viele spannende Themen laden dazu ein. 

  • Kann eine Büroklammer schwimmen? 
  • Wie können wir einen Luftballon, ein Gummiband oder eine Mausefalle nutzen, um selbst gebaute Autos aus Pappe und Bierdeckeln anzutreiben? 
  • Warum fliegt ein Flugzeug? 
  • Wie muss ein Papierflieger gefaltet werden, damit er beim Papierfliegerwettbewerb gewinnt? 
  • Wie kann man den Sternenhimmel als Kompass nutzen? 
  • Auf welche Weise gelingt die Wettervorhersage? 
  • Und wie genau zeigt unsere selbst gebaute Sonnenuhr die Zeit an? 

In der Jahrgangsstufe 5 finden die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel auf eine Auswahl dieser Fragen Antworten im Lernraum Labor. 

Indem sie beim Bau von Lego-Robotern in der Jahrgangsstufe 6 Einblicke ins Programmieren erhalten und sich mit der Steuerung über Sensoren beschäftigen, wird ein grundlegendes Verständnis für den IT-Bereich angebahnt. 

Natürlich gibt es noch viele weitere spannende Themen, die sich zu erforschen lohnen. Wer Spaß daran hast, zu experimentieren und zu lernen, wie Naturwissenschaftler arbeiten, der ist im Lernraum Labor genau richtig.