Görresstraße 5, 45657 Recklinghausen, 02361 936560

Ein guter Freund ist da! – Wir haben Besuch aus dem Senegal.

Für vier Wochen ist Ibrahima Abdoulaye Thiam zu Gast in Deutschland. Der stellvertretende Schulleiter unserer Partnerschule in Kaolack ist ein gern gesehener Gast am MCG. Und es gibt viel zu tun: Thiam besucht die Klassen – wie hier die 7b – und stellt das Collège Mboutouw sow vor, das die Schulgemeinschaft des Marie-Curie-Gymnasiums seit mehr als 20 Jahren unterstützt. Er trifft die „Senegalfahrer“ wieder, die im vergangenen Jahr eine Reise ins westafrikanische Land unternommen haben, um unsere Partnerschule kennenzulernen.

Natürlich geht es auch darum, wie sich das Projekt zwischen den beiden Schulen in der Zukunft entwickeln soll. So ist nicht nur eine erneute Reise von LehrerInnen und SchülerInnen geplant, es soll eventuell auch wieder einen neuen Afrika-Kalender geben, dessen Erlös dem Projekt zugute kommt. Natürlich gibt’s während des Deutschlandaufenthalts auch gemeinsame Ausflüge – nach Düsseldorf, nach Münster und einfach mit dem Rad durch die Umgebung. Dadurch wie die Verbindung zwischen den Projekt-Aktiven noch weiter gefestigt.